Entstaubungscontainer E-Con 35.000

3 in 1: Entstauben – Heizen – Trocknen

Auch im Winter optimale Luftverhältnisse in der Baustelle. Durch Umluftbetrieb und Wärmerückgewinnung besonders wirtschaftlich!

Technische Daten

Technische Daten Entstaubung

Model E-Con 35.000
Volumenstrom 35.000 m³/h bei 5.000 Pa
Differenzdruck max. 6.800 Pa
Motorleistung 80 kW
Filterfläche 410
Filterreinheit >99,9 % BIA-KAT „C“
Reststaub <1 mg/m³
Staubklasse M

Technische Daten Klimatisierung

Model E-Con 35.000
Motorwärme ca. 60 kW
Heizleistung 160 kW (Öl)
Entfeuchtung <120 Liter/24h
Dieseltank 260 Liter
Heizöltank 540 Liter
Schallpegel >76 dbA „C“

Vorteile

  • Stufenlos regelbare Absaugleistung
  • Softstart
  • Ausziehbare Standbeine
  • Elektrische Staubschnecke
  • Staubfreie Absackung
  • Filterpatronen von Freudenberg
  • Automatische Pulse-Jet Filterabreinigung
  • Delta-P gesteuerte Abreinigung
  • Elektronik verhindert Überlastungen
  • Niedrige Belastung = hohe Filterstandzeiten
  • Abschließbarer Staukasten
  • Dieselmotoren mit Wärmerückgewinnung
  • Optional in Staub-EX nach ATEX
  • Optionaler Sicherheitsfilter H13 mit Überwachung
  • Optional auch mit Dieselmotor
  • Optionaler Lufterhitzer 160 kW
  • Optionaler Lufttrockner im Umluftbetrieb

Beispiele

E-Con 35.000 mit Klimatisierung und Umluftführung an einer Brückenbaustelle

E-Con 35.000